JAEB Düsseldorf

AG Elternmitwirkung

Unser Ziel – Stärkung der Elternmitwirkung

In einigen Passagen ist die Formulierung des KiBiz aus unserer Sicht zu offen gestaltet und lässt Spielraum für Interpretationen. Dies hat in den vergangenen zwei Jahren öfter zu Unsicherheiten, erhöhtem Klärungsaufwand und seltener zu Konflikten geführt, so dass wir auf dieses Thema aufmerksam geworden sind.

Daraufhin haben wir eine Arbeitsgruppe zur Elternmitwirkung gebildet mit dem Ziel in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und den freien Trägern eine Empfehlung für Kitaleitungen und Elternbeiräte zu erarbeiten.

Eine Herausforderung bei der Gestaltung einer solchen Empfehlung ist die Vielzahl an bestehenden Vereinbarungen der Verbände, Träger und Einrichtungen, sowie die fehlenden Durchgriffsrechte.

In Ergänzung zu den Rahmenbedingungen aus dem KiBiz soll die Empfehlung die Interpretationsspielräume der gesetzlichen Formulierung schließen und so eine gute Grundlage für die Elternmitwirkung bilden.

Unser weiteres Anliegen ist es, die Kommunikation und Vernetzung mit den Elternbeiräten der Kitas zu verbessern. Dabei suchen wir in Zusammenarbeit mit den Trägern nach geeigneten Möglichkeiten, wie wir den Kontakt von uns als JAEB zu den Elternbeiräten in den Kitas sicher aufbauen können, z.B. über Gruppenmailadressen
(z.B. „elternbeirat@kita-23.de“) .

Newsletter

Verpasse keine Neuigkeiten mehr!
Wir informieren Euch regelmäßig über unseren aktuellen Themen. 

Kontakt

Schreib uns eine Nachricht